Gästebuchlogo

Das Gästebuch
des Seniorenclubs Schott Zeiss Jena e. V.
·41 von max. 100 Einträgen auf 5 Seite(n)
· 1 | 2 | 3 | 4 | 5


Ihr Name: Ihre E-Mail:
Ihre Homepage:
Land:
Ihr Kommentar:


Datum: 01.02.2010 15:53:12 Uhr - dslb-088-073-185-238.pools.arcor-ip.net (Deutschland)
Seidel ( ) schrieb:
Es wird sicherlich Zeit, den Jahresplan 2009 durch einen aktuellen zu ersetzen. Herzliche Gr??e Werner
Datum: 01.02.2010 13:30:27 Uhr - N0b8c.n.pppool.de (Deutschland)
B?hmel, Waltraud ( ) schrieb:
Da ich in Lobeda-Ost wohne und wenig in die Innenstadt komme, wollte ich schon mehrmals mich ?ber \"Aktuelles\" informieren. Als Eintrag fand ich eine Nachricht vom 13.01.09. Wird diese Rubrik nicht mehr aktualisiert? Viele Gr??e von Waltraud B?hmel.
Datum: 20.10.2009 08:25:00 Uhr - ofw.jena.info (Deutschland)
Matias Mieth ( ) schrieb:
Ab Freitag, den 16. Oktober k?nnen Sie sie besuchen: Die Ausstellung \"20 Jahre Friedliche Revolution ? Gesichter des Jenaer Herbstes 1989\" im Jenaer Stadtmuseum. Wir haben gefragt: Was passierte an der Universit?t? Was passierte in SED und FDJ? Was passierte in den Jenaer Gro?betrieben? Zwei Abendveranstaltungen m?chten wir Ihnen speziell empfehlen: Ein Blick in die unmittelbare \"Nachwendezeit\": Donnerstag, 22. Oktober ?Take the brain? - Jena zwischen den Konzernzentralen Mainz und Oberkochen und der Landeshauptstadt Erfurt ? Der Kampf um den Standort Jena? Ein Zeitzeugengespr?ch mit den Jenaer Ehrenb?rgern Wolfgang Meyer, vormals Gesch?ftsf?hrer der SCHOTT JENAer GLAS GmbH und Gerd Schuchardt, vormals Th?ringer Wissenschaftsminister. Und ein Blick zur?ck in die Vorgeschichte des Jahres 1989: Donnerstag, 29. Oktober ?Gehen oder Bleiben in der DDR? Ein Film von Thomas Grund ?ber eine alternative Kommune im Jena der 1980er Jahre. Danach Gespr?ch mit dem Regisseur und den Zeitzeugen Oliver Jahn und Henning Pietzsch. Die Veranstaltungen finden jeweils 19.00 Uhr im Stadtmuseum Jena, Markt 7, statt. Weitere Informationen unter Stadtmuseum Jena.
Datum: 09.05.2008 22:05:04 Uhr - p5B0F5F0B.dip.t-dialin.net (Deutschland)
Constanze Sch?b ( ) schrieb:
Sehr geehrte Damen und Herren, Ihr Internetauftritt gef?llt mir sehr gut. Constanze Sch?be
Datum: 03.04.2008 16:15:10 Uhr - pD9E6C651.dip.t-dialin.net (Deutschland)
Thomas Pradel ( ) schrieb:
Der Internetauftritt unseres Seniorenclubs im f?r mich neuen Design gef?llt mir gut. Dank dem Bearbeiter! Warst Du das, Gerd? Viele Gr??e Thomas
Datum: 13.11.2007 23:16:57 Uhr - Nb58e.n.pppool.de (Deutschland)
B?hmel, Waltraud ( ) schrieb:
Allen Mitstreitern der Gesch?ftsstelle vielen Dank f?r die kontinuierliche Betreuung der Mitglieder. Den Wanderleitern mein ganz besonderer Dank f?r die vielen Vorwanderungen und Wanderungen bei Wind und Wetter. Neben Wanderungen, kulturellen Veranstaltungen, B?derfahrten bis zu Reisen habe ich viel Freude und Freunde gefunden. Alles Gute w?nscht Ihnen Waltraud B?hmel.
Datum: 03.06.2007 21:26:20 Uhr - cache-frr-ac10.proxy.aol.com (Deutschland)
Marzinkowski Jens ( ) schrieb:
Am 17.06.07 findet der 16.Th?ringer Wandertag auf der Krayenburg in Tiefenort statt. Info unter http://www.thueringen-tourismus.de . Ich habe auch noch Flyer !
Datum: 19.11.2005 23:40:28 Uhr - p54b9542c.dip.t-dialin.net (Deutschland)
Sch??ler, G?nter ( ) schrieb:
Ich wollte aus dem Club-Angeboten Monatsprogramme ansehen u. den Wanderplan "Dezember" ausdrucken lassen. Dort kommt aber nur Unlesbares (anstelle von Schriftzeichen nur Punkte. Gru? G?nter
Datum: 19.11.2005 23:03:07 Uhr - p54b95391.dip.t-dialin.net (Deutschland)
Sch??ler, G?nter ( ) schrieb:
Die neue Seite ist wundersch?n. Ich ollte im Bilerbuch bl?ttern und habe babei mich geplagt, weil beim ersten Bild "nach oben" u. "zur?ck" zur Reaktion: "Kann Seite nicht finden" f?hrte. Gru? G?nter
Datum: 24.11.2004 17:08:01 Uhr - pd9ec9c87.dip0.t-ipconnect.de (Deutschland)
Gerd Hain ( ) schrieb:
Viele Gr??e aus Bad Camberg. Mir und meiner Frau gef?llt es sehr gut. T?glich 9 - 11 Anwendungen, da kommt keine Langeweile auf. EMails kann ich lesen und auch schreiben. Leider habe ich die Adressen icht einstecken. Vielleicht antwortet mal einer. Wandern k?nnte man theoretisch jeden Tag - aber von 15 - 17.30 Uhr. Da haben wir immer noch zu tun. Donnerstags gibt es eine "Nachtwanderung". Da nehmen wir nat?rlich teil. MfG Gerd