Gästebuchlogo

Gästebuch
vom Kirchspiel Karpauen (http:///www.Karpauen.de)
·77 von max. 100 Einträgen auf 2 Seite(n)
· 1 | 2


Ihr Name: Ihre E-Mail:
Ihre Homepage:
Land:
Ihr Kommentar:


Datum: 01.10.2017 13:32:01 Uhr (Deutschland)
Frank Gemballa ( ) schrieb:
Sehr gute Seite, zur Ergänzung, der Geburtsname meiner Oma Agnes Gemballa war Jährling, Erwin Gemballa war der ältere Bruder, Erhard sein jüngerer. Gibt es vielleicht noch Bilder von der Mühle? Beste Grüße, Frank Gemballa
Datum: 15.06.2017 13:46:17 Uhr (Deutschland)
Reinhard Simon ( ) schrieb:
Hallo, mein Opa war Robert Ewert, der hier als einer der letzten Bürgermeister von Klein Karpowen genannt wird. Er hat die Flucht nicht überlebt. Wurde vom Wagen geholt und sollte Königsberg als Volkssturmmann verteidigen. Schade, dass unsere Landsleute im Osten doppelt bezahlen mussten!
Datum: 04.05.2017 09:47:18 Uhr (Kanada)
Manfred Kupjetz ( ) schrieb:
Mein Vater und Onkel und Tanten sind in dieser Gegend geboren und mich interessiert es den Geburtsort meines Vaters zu finden. Manche von den Bildern habe Ich auch von meinen Eltern.
Datum: 04.04.2017 19:44:54 Uhr (Deutschland)
Christine Maier geb.Kaufmann ( ) schrieb:
Hallo mein Opa Heinz Kaufmann wuchs und arbeitete vor dem 2.Weltkrieg auf dem Gut kurkenfeld.Nach dem Krieg und Italienischer Gefangenschaft landete er in Schwandorf in der Oberpfalz. Am 10.April 2016 mit 94 Jahren verstarb er.
Datum: 13.03.2017 12:18:45 Uhr (Deutschland)
Alfred Warschat ( ) schrieb:
Liebe Landsleute, am 03.09.2016 verstarb die am 30.08.1925 auf dem Rittergut Lonschken geborene Brigitte Gaden geb. Thimm. Sie war sehr heimatverbunden, nahm vor vielen Jahren auch an den Schülertreffen des Kirchspiels Jodlauken / Schwalbental in Hannover teil. Ich begegnete Brigitte Gaden auch auf diversen Ostpreußentreffen. Sie wußte noch so vieles über das frühere Gut Lonschken zu berichten. Jetzt gilt es, die Heimat unserer Vorfahren zu bewahren und zu dokumentieren. Mein jahrelanges Wirken ist gegen das Vergessen der Heimat meiner Vorfahren, die zuletzt im Kirchspiel Schwalbental im südlichen Kreis Insterburg lebten, gerichtet. Deshalb arbeite ich an Heimatbüchern über die früheren Dörfer dieses Kirchspiels. Wer kann mich dabei noch unterstützen? Dieses fragt Heimatforscher Alfred Warschat, Bürgershof 1, 50769 Köln, Tel. 0221-7002670.
Datum: 05.02.2017 11:44:42 Uhr (Deutschland)
Marion Molsen geb.Girod ( ) schrieb:
Ida und Fritz Girod waren meine Großeltern
Datum: 02.09.2016 10:09:15 Uhr (Deutschland)
Andrea Plassmann ( ) schrieb:
Schöne Seite, leider Kannn ich meine Großeltern in den Listen nicht finden. Meine Großmutter Pauline Klimmek Geb. Machnik ist laut Eintrag auf der Geburtsurkunde 1938 in Karpauen verstorben. Vom verbleib Ihres Mannes Otto sowie 9 der 10 Kinder weiss ich leider auch nichts.
Datum: 20.12.2015 20:55:22 Uhr (Deutschland)
Bettina Arlt ( ) schrieb:
Hallo, eine sehr schöne Seite, Ich hab auch meinen Opa Gustav Kräckel und meine ome Helene Tischka gefunden, sowie die 2 äteren Kinder, jedoch fehlen noch 5 weitere Kinder darunter mein Vater der 1936 geboren ist, wahrscheinlich in Rogalwalde. Weiß jemand wo die Familie Kräckel hekrommt oder , seit wann sie dort ansäßig waren. LG
Datum: 13.10.2015 17:01:54 Uhr (Deutschland)
Mario Römer ( ) schrieb:
Guten Tag! Die jüngere Schwester Hedwig meines Großvaters Alexander Leo Kramkowski, der zu diesem Zeitpunkt 3 Jahre alt war, wurde am 09.07.1914 in Gross Lonschken geboren. Das bedeutet, daß vermutlich die ganze Familie zu diesem Zeitpunkt dort gelebt hat. Das waren die Urgroßeltern Anton und Josephina Kramkowski und mehrere Kinder, der ältere Bruder Paul, geb. 1901, die ältere Schwester Margaretha, geb. 1904, der 1898 geb. Anton Albert und die 1895 geb. Anna Maria vielleicht nicht mehr. Paul und Margaretha könnten dort die Schule besucht haben. Meine Frage an Sie lautet, ob Sie zufällig Informationen über das Leben der Familie meiner Urgroßeltern an diesem Ort haben, ob es irgendwelche Spuren gibt, wann erstmals, wann letztmals? Der Urgroßvater war als Schachtmeister bei der Bahn beschäftigt, vermutlich wurde dort gerade eine Bahnstrecke gebaut. Vielen Dank für Ihre Mühe! Viele Grüsse M. Römer
Datum: 11.10.2015 19:12:21 Uhr (Deutschland)
Heiland Wolfgang ( ) schrieb:
Mein Vater Erwin,Max, Karl Heiland wurde 1933 in Ernsthof geboren.Sein Vater Karl Heiland Geburtsort unbekannt heiratete Frau Frieda Radszys sie wurde 1912 in Rogalwalde geboren.So das ich davon ausgehe das Karl Heiland irgentwo in der näheren Umgebung aufgewachsen sein und ebenfalls in Rogalwalde zur Schule gegangen sein muss und sie sich dort kennenlernten. Sein Vater heißt Max Heiland und ihre Eltern Heinrich Radszys und Herta Vogel. kann mir bei meinen Nachforschungen weiter geholfen werden. mit freundlichen Grüßen W. Heiland
Datum: 24.02.2015 16:07:44 Uhr (Deutschland)
Heinz Scheller ( ) schrieb:
Aus meiner Geburtsurkunde geht hervor, dass mein Vater RICHARD ADALBERT Scheller 1909 in Adlig Kermu-schienen geboren wurde (und dort mit 5 Geschwistern aufgewachsen ist). Wer kennt meine Vorfahren aus Adlig Kermuschienen, die erst zum Kriegsende Ost- preussen verlassen haben? MfG Heinz Scheller aus Braunschweig
Datum: 07.02.2015 18:46:58 Uhr (Deutschland)
Oliver schrieb:
Biete die Broschüre: "Frauenhandball in Ostpreussen und Danzig bis 1945" an. Ergebnisse und Informationen auf 47 Seiten für 5 Euro (inc. Versandkosten) Bitte bei Interesse melden, da kein Internet: 0152-37651062
Datum: 20.01.2015 12:02:37 Uhr (Deutschland)
Alfred Warschat aus Köln ( ) schrieb:
Vor 27 Jahren begann ich, mich für die Heimat meiner Vorfahren zu interessieren. Am 15.11.1799 heirateten in der Kirche Trempen Martin Werszatis und Anna Schakowski. Vor Jahren hatte ich mal mit Manfred Allies aus Karpowen einen regen Schriftwechsel. Er soll inzwischen verstorben sein...? Wer hat den heimatlichen Nachlaß von Manfred Allies übernommen? Meine Vorfahren ließen sich dann im südlichen Kreis Insterburg nieder, im Kirchspiel Jodlauken, im Jahre 1938 in Schwalbental umbenannt. Heute arbeite ich an Heimatbüchern über die früheren Dörfer des Kirchspiels Schwalbental. Seit 1996 organisiere ich Busfahrten nach Insterburg und auch in die früheren Kirchspiele Schwalbental und Norkitten. Heimatforschung endet nicht an einer Kirchspielgrenze, so frage ich heute auch Landsleute aus den Kirchspielen Karpowen und Trempen, ob jemand Unterlagen aus dem südlichen Kreis Insterburgs in Verwahrung hat? Ich suche den Kontakt zu anderen Heimatforschern. Ich freue mich schon heute auf Ihre Nachricht und grüße Sie ganz herzlich: Alfred Warschat, Bürgershof 1, 50769 Köln, Tel. 0221-7002670.
Datum: 01.12.2014 15:26:07 Uhr (Deutschland)
Richard Kurtztisch ( ) schrieb:
Hallo, stehen für die in der Gemeindeseelenliste für den OT Polleiken enthaltenen Auguste Kurztusch, Erich Kurztusch, Ernst Kurztusch, Heinz Kurztusch und Liesbeth Kurztusch weitere Einzelheiten zur Verfügung? Suche im Kreis Bartenstein und umliegende Kreise nach Kurtztisch, Kurztisch und Kurztusch sowie Lau, Langanke, Trichrat und Nensberg. Mit freundlichen Grüßen Richard Kurtztisch
Datum: 29.07.2014 15:00:11 Uhr (Deutschland)
Regina ( ) schrieb:
Bin durch Zufall auf die Seite gekommen und finde sie sehr interessant. Weiß jemand hier zufällig, ob es noch alte Kirchenbücher/Einwohnerlisten/Adressbücher aus dem Kirchspiel Ballethen gibt. Meine Urahnen stammen aus einem kleinen Ort (Scherrewischken) und hießen Schablowski und Jacquet (um 1830). Das Kirchspiel Ballethen liegt südöstlich von Insterburg, soviel ich weiß. Jetzt ist das russisches Gebiet. Danke im voraus für alle Hinweise.
Datum: 01.06.2014 19:25:42 Uhr (Deutschland)
Andreas ( ) schrieb:
Eine schöne informative Seite. Ich habe hier schon Familienmitglieder in den Einwohnerlisten gefunden. Leider nur einmal den Namen Pettkuhn im Ort Lehntal. Es muss in der Gegend aber mehr mit diesem Namen gegeben haben. Ich hoffe die Seite wird weiter gut gepflegt und aktualisiert.
Datum: 29.05.2014 08:02:34 Uhr (österreich)
birgit fardel-fischer ( ) schrieb:
bin per zufall auf diese seite gelangt meine mama war anneliese schablowski aus schiedelau ich suche angaben zu meinem vater von ihm ist nicht viel bekannt vllt kan mir hier jemand weiter helfen lg
Datum: 06.05.2014 21:50:37 Uhr (United States)
Siegfried Schwirblat ( ) schrieb:
Hello, I am writing in English because my German is not very good. I looking for information about my fathers family which lived in Albrechtau before the war. My father is Fritz Schwirblat. My grandfather was Friedrich Schwirlbat the Schmiedemeister his wife was Beta Schwirblat nee Salomon. My fathers sisters were Frieda and Imgard Schwirblat my aunts. My grandparents died in 1958 and my father died in 1967. I am hoping that someone is able to read this and help me to research further into my family past. It was so exciting for me to discover this sight. Up until that time it was nothing but stories to me. The best part was when I was able to see my fathers school picture among the published pictures. I would love to communicate with anyone who has a similar interest or possibly has any information about my family. Please contact me through the email. Thank you for all you have done so far.
Datum: 01.04.2014 10:09:51 Uhr (Deutschland)
Karin Brauckmüller ( ) schrieb:
Guten Tag, im Juni werde ich nach Insterburg reisen, um die Heimat meiner verstorbenen Verwandten kennenzulernen. Gibt es ein Kirchbuch oder Standesamtsbuch von Karpauen, wo z.B. Eheschließungen eingetragen sind? Ich weiß, dass Dr. Edmund Hennes und Annemarie Klein dort geheiratet haben. Wann fand die Eheschließung statt? Freundliche Grüße K. Brauckmüller
Datum: 12.10.2013 05:53:13 Uhr (Deutschland)
Karin Menzel ( ) schrieb:
Hallo,ich bin auf der Suche nach den Vorfahren meiner Oma.jetzt habe ich auf der Einwohnerliste von Klein Lonschken-Kirchspiel Karpauen ihren Geburtsnamen:GRANNAS gefunden.Wer weiß etwas über die Familie?Meine Oma hieß Emma geb.am 04. Mai 1902.Vielen Dank für eure Hilfe.Liebe Grüße Karin Menzel
Datum: 18.08.2013 14:16:10 Uhr (Deutschland)
Barbara Zander ( ) schrieb:
Halo zusammen, ich habe noch die Info, das der Opa meines Mannes (Karl Zander) in Waldburg als Polizist/Gendarm im Einsatz war. Sie hatten wohl einen eigen Hof. (Ob von der gro?v?terlichen oder gro?m?tterlichen Seite her wei? meine Mann nicht) Liebe Gr??e Barbara Zander
Datum: 18.08.2013 14:01:16 Uhr (Deutschland)
Barbara Zander ( ) schrieb:
Sehr geehrte Damen und Herren, GRatulation zu so einer tollen Dokumentation. Nun dre Grund meines G?stebucheintrages. Leider vermisse ich auf der Einwohnerliste von Waldburg den Namen Zander bzw Bendrich (?). Laut Information meines Mannes haben seine Vorfahren (Zander/Bendrich) eben dort(im Schlo?/am Schlo? als Bedienstete?) bis zu ihrer Flucht gewohnt/gelebt. Es existierten wohl Bilder von meinem Schwiegervaterals Junge vor dem Schlo? in Waldburg auf einem Pferd sitzend. Der Gro?vater m. Mannes hie? Karl Zander (*24.3.1898 gest 27.8.44 bei einem Hinterhalt, er ist in Toul/F beigesetzt). Er war verheiratet mit Hedwig geb. Bendrich. Diese fl?chtete mit meinem Schwiegervater ?ber D?nemark nach Sulz/Baden W?rttemberg Der Vater m. Mannes hie? Hans Karl Friedrich Zander (*13.6.1931 gest 14.12.2003) Gibt es vielleicht unter Ihnen irgend jemand , der zu diesen Nachnamen irgend eine Information bzw. Erinnerung hat. Wir, mein Mann und ich w?rden uns sehr, sehr dar?ber freuen. Mit freundlichen Gr??en Barbara und Peter Zander aus Stuttgart
Datum: 07.07.2013 16:15:37 Uhr (Deutschland)
Simone Brahmann schrieb:
F?r Ihre Erg?nzung der zusammen getragenen Informationen. Der M?dchenname meiner Gro?mutter Frieda Wasgindt, die mit Franz veheiratet war, war Berg.
Datum: 19.06.2013 12:15:33 Uhr (Deutschland)
Grotheer ( ) schrieb:
Guten Tag! Wer hat noch Informationen ?ber Angeh?rige und Geschwister meiner Mutter Ida Kuhnke, geb. 1911 in Klein oder Karpauen. Verheiratet mit einem Max Erdmann bis zu den Kriegswirren und zwei Kinder, Harro und Eckehardt. Wer ist mit meinem Halbbruder Harro, geb. 1938 evtl. Zur Schule gegangen? Fragen/Infos: 04792-310970. Udo Grotheer
Datum: 10.05.2013 13:04:42 Uhr (Deutschland)
marion apelt geb. naujoks ( ) schrieb:
Hallo, ich suche nach den Eltern oder eventuellen Geschwistern meines Gro?vaters, Franz Naujoks geb. am 31.8.1906 in Ernstwalde krs. Insterburg. Freue mich ?ber jeden Hinweis.
Datum: 27.12.2012 11:15:56 Uhr (Deutschland)
Eplinius ( ) schrieb:
Hallo, ich suche meinen Opa und meine Mama ihren Vater.Ich denke er selber lebt nicht mehr. Aber vielleicht hat er noch andere Kinder. Sein Name ist/war Franz Kischkel aus K?lmersdorf. Gru? M. Eplinius
Datum: 19.11.2012 18:20:35 Uhr (Deutschland)
Ulrike Dietz ( ) schrieb:
Hallo, kennt jemand die Familie Simoneit aus Gro?-Lonschken. August Simoneit geboren am 15.08.1837 ?
Datum: 19.10.2012 09:25:16 Uhr (Deutschland)
Benny Laue ( ) schrieb:
Hallo Ich h?tte gerne gewusst, ob es Familien mit dem Namen Laue ( vier sind in Karpaun/Plagbuden )die Verbindungen nach Mecklenburg gibt, Kreis Hagenow. mfg B.L.
Datum: 07.10.2012 18:15:30 Uhr (Deutschland)
remo groneyko ( ) schrieb:
ich interessiere mich wo meine wurzeln sind da ich demn?chst die kalte heimat kennen lernen m?chte wie meine oma immer sagte
Datum: 21.05.2012 14:18:02 Uhr (Deutschland)
Siggi Kneffel ( ) schrieb:
Meinen Respekt und Gratulation zu dieser umfangreichen und informativen Seite. Da ich zur Reisevorbereitung f?r meine Kunden h?ufig Informationen aus/?ber deren Heimatorte suche und mich auch privat mit der Herkunft meiner \"Sippe\" in Ostpreu?en besch?ftige, vermag ich die aufwendige Arbeit die sich hinter dieser Internetseite verbirgt, wohl erkennen. Ein herzliches Danke an Sie!
Datum: 07.03.2012 16:48:53 Uhr (Deutschland)
Michael Stolzenberger ( ) schrieb:
M?chte mich bedanken f?r die Definition des Begriffes \'C?llmer\'. Habe Vorfahren in Ostpreu?en aus dem Raum Nordenburg, die so bezeichnet wurden. MfG Michael Stolzenberger
Datum: 31.12.2011 11:28:25 Uhr (Deutschland)
raxacid-Annaberg ( ) schrieb:
Vielen Dank f?r die vielen n?tzlichen Informationen und diese hervorragende Internetseite. Mit Interesse haben wir besonders die Eintragungen zum Ort Albrechtau verfolgt. F?r Hinweise zu den Familien Felter und Bolz aus Albrechtau w?ren wir sehr dankbar und k?nnen auch unsererseits vieles beitragen. Eine gedcom-Datei wird gerade erstellt. Mit freundlichen Gr??en, i.V. Bruno Felter *Albrechtau _jetzt Annaberg-Buchholz
Datum: 15.09.2011 10:39:14 Uhr (Deutschland)
Klemm, Hans-georg ( ) schrieb:
Meine Mutter, Gertrud Mischke, verh. Klemm wurde am 27.4.1903 in Gro? Karpowen geboren. Ihr Vater Franz Mischke soll dort Landbrieftr?ger gewesen sein. Um 1910 zog die Familie nach Stockheim. Sollte es eine \"Postgeschichte\" von Gr. Karpowen oder den Nachbarorten mit Post geben, k?nnte evtl. darin mein Gro?vater gefunden werden. Danke.
Datum: 09.08.2011 12:52:11 Uhr (Deutschland)
Otto Honk schrieb:
Mein Opa hie? Watscheslaw Schablonski und lebte im Dorf Schlopsnies in Litauen
Datum: 03.07.2011 12:49:13 Uhr (Deutschland)
Uwe Schablowski ( ) schrieb:
Anne Schablowski hie? nicht Anne sondern ANNA Schablowski und sie war meine Oma. Ich bin der Sohn von Paul jun.
Datum: 12.05.2011 11:22:10 Uhr (Deutschland)
G?nter Warkalla ( ) schrieb:
Ich lebe noch, jetzt in Dorfen gute 50 km ?stlich von M?nchen. Da mein Vater der Besitzer von Gut Menken war, habe ich auch noch ein paar Bilder. Kann sie Euch mal zukommen lassen, wenn ich wei? wohin.
Datum: 11.05.2011 17:33:20 Uhr (Deutschland)
Musik Download ( ) schrieb:
Hi tolle Seite, weiter so :)
Datum: 29.04.2011 09:30:05 Uhr (Deutschland)
Alfred Warschat ( ) schrieb:
Seit vielen Jahren bet?tige ich mich akls Heimatforscher f?r den s?dlichen Bereich des Kreises Insterburg: Jodlauken / Schwalbental, Didlacken, Obehlischken / Schulzenhof. Das Nachbarkirchspiel von Schwalbental war Karpauen. Wer hat z. B. alte Fotos aus Warnascheln / Warnheide, ein Ausflugsziel vieler Insterburger. Ich suche nach einem Ansprechpartner aus dem Kirchspiel Karpauen. Herzliche Gr??e von Alfred Warschat, B?rgershof 1, 50769 K?ln, Tel. 0221 7002670.
Datum: 12.04.2011 16:19:35 Uhr (Deutschland)
Daniela Bernert geb Naujoks ( ) schrieb:
Hallo, Wie kann ich mehr ?ber meinen Opa und Onkel erfahren? Max Naujoks und Richard Naujoks? Wo stammen sie her?
Datum: 16.03.2011 20:06:06 Uhr (Deutschland)
Gerd Schwalm ( ) schrieb:
Ich suche Auguste Haasler aus Grumbkowskaiten und August Schwalm aus Grumbkowskaiten
Datum: 17.02.2011 15:33:11 Uhr (Deutschland)
Harro Erdmann ( ) schrieb:
In der Einwohnerliste Karpauen finde ich \"Harro Erdmann\", also meinen eigenen Namen. Nat?rlich interessiert es mich, zu erfahren, ob Verwandschaft besteht. K?nnen Sie mir zur Familie Erdmann aus Karpauen weitere Hinweise geben?
Datum: 14.02.2011 19:52:37 Uhr (Deutschland)
Hans Bentzien ( ) schrieb:
Habe bei ihnen gerade meinen Schwiegervater gefunden. Danke!
Datum: 30.01.2011 16:19:34 Uhr (Deutschland)
G?nther Kramp ( ) schrieb:
Ich suche Informationen ?ber die Herkunft meines Gro?vaters Franz Kramp (*1889?), der vor dem 1.Weltkrieg aus Pommern nach Schleswig-Holstein zog. G?nther Kramp
Datum: 17.01.2011 11:48:01 Uhr (Deutschland)
Ellert Gerhard ( ) schrieb:
Habe in Ihrer Liste von Gro? Polleiken den Namen \"Katharina Ellert\" gefunden. W?re ?ber weitere Informationen sehr dankbar. Gru? G. Ellert
Datum: 13.12.2010 18:42:59 Uhr (Deutschland)
Dietrich Borowski ( ) schrieb:
Hallo ! Leider sind die Namen der Familie Borowski falsch eingetragen Unsere Familie wir da unter dem Namen Barkowski gef?hrt..Noch lebende Familien Mitglieder Dietrich Borowski,Helga Bub geb.Borowski,Dora Stahl geb.Borowski..Mit freundlichem Gru? D.Borowski
Datum: 08.11.2010 09:40:42 Uhr (Deutschland)
Roswitha Ohlendorf ( ) schrieb:
Hallo nun bin ich zuf?llig auf dieser Hp gelandet.Sie ist f?r mich sehr interressant.Mein Gro?vater Paul Muhl war aus Philippsthal/Walburg.Er hatte als 17- j?hriger auf dem Waldburger Schlo? als Kutscher gearbeitet und sp?ter einen Siedlerhof in Philippsthal erstanden. Nun werde ich erst mal weiterst?bern. LG aus Hildesheim
Datum: 13.08.2010 09:34:50 Uhr (Deutschland)
Henning Schillig ( ) schrieb:
Ich suche Hinweise auf Ferdinand und Henriette Wilhelmine Kuhnke in Sch?nefeld. Gibt es noch Kirchenb?cher des Kirchspiels Karpauen? W?rde mich ?ber Antworten sehr freuen da ich die Familien meiner Frau erforsche. Viele Gr??e Henning Schillig
Datum: 05.08.2010 14:05:42 Uhr (Deutschland)
Kerstin Schlopsnies ( ) schrieb:
Bin auf der Suche und habe hier gefunden; Die Familie meiner Gro?mutter v?terlicherseits Didschies. Obwohl der Gro?vater meiner Oma Gertrud Ditschies - Martin Didschies nicht dabei ist. Er soll um 1830 geboren worden sein (wo?) und 1911/12 in Dietrichswalde gestorben sein. Vielleicht k?nnen Sie mir die Didschiens\'schen Informationen aus Adamsheide, Albrechtau und Rogalwalde zukommen lassen? Hier fand ich auch zum ersten mal eine uneingedeutschte Schreibweise. Gro?en Dank an Sie - was f?r eine Arbeit. herzliche Gr??e
Datum: 11.04.2010 23:30:18 Uhr (Deutschland)
G?nter Warkalla ( ) schrieb:
Nun mu? ich doch nochmal schreiben, dass ich der j?ngste Spross der Familie, des Gutsbesitzers Paul Warkalla vom Gut Menken bin. Eure Seiten sind Spitze.
Datum: 11.04.2010 23:25:15 Uhr (Deutschland)
G?nter Warkalla ( ) schrieb:
Zweimal habe ich nun geschrieben. Jetzt f?llt mir nichts mehr ein.


crease-philosophers